XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Baabe

Das Ostseebad im Biosphärenreservat auf der Halbinsel Wittow

Das Ostseebad Baabe liegt inmitten eines Waldes auf der Halbinsel Mönchgut und lockt Touristen mit seinem feinsandigen Ostseestrand und einer 3 km langen Strandpromenade.

Ferienwohnung in Baabe buchen


Baabe liegt im Biosphärenreservat, einer Schutzzone der UNESCO für seltene Ufer- und Strandvegetationen. Durch seine Lage vereint Baabe alle Landschaftsformen, die auf Rügen vorkommen. Sie finden hier einen Laub- und Nadelwald, hügelige Boddenlandschaft, eine Steilküste und einen Strand, der zu den schönsten an der Ostseeküste gehört. Man kann hier sehr gut baden und sich sonnen. Für Sportbegeisterte stehen Beachvolleyball, Surfen, Tretbootfahren oder Boccia auf dem Programm. Dabei atmet man stets den gesunden, frischen Geruch des Meeres ein. Der Strand ist auch bestens für kleine Kinder geeignet, weil er äußerst flach ins Wasser abfällt.

Typisch für Baabe sind die alten reetgedeckten Fischerhäuser, die liebevoll restauriert wurden. Die Neubauten werden diesem Stil angepasst, da in Baabe viel Wert auf die Erhaltung des ursprünglichen Ortsbildes gelegt wird. Eine besondere Attraktion ist der "Rasender Roland“ – die dampfbetriebene Schmalspurbahn, die im Stundentakt fährt. Für Abwechslung sorgen zudem wechselnde künstlerische Ausstellungen und musikalische Veranstaltungen. Einen Besuch Wert ist auch der kleine Ort Moritzdorf, der von Baabe mit der kleinsten Fähre Deutschlands zu erreichen ist. Hier gibt es malerische Alleen, verträumte Fischerdörfer und idyllische Buchten und Rügens einmalige Insellandschaft kann hautnah erlebt werden.