XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Göhren

Das Ostseebad für den perfekten Familienurlaub

Göhren liegt zwischen den Orten Baabe und Middelhagen auf der Halbinsel Mönchgut und gehört zu den beliebtesten Ostseebädern. Es ist ein regelrechtes Badeparadies. Göhren auf Rügen bietet die besten Bedingungen für einen traumhaften Strandurlaub: tiefblaue See, strahlend weiße Strände, mildes Klima mit mehr als 1.850 Sonnenstunden jährlich. Dank des flach abfallenden Strandes und des steinfreien Meeresbodens ist Göhren besonders gut für Familienurlaub mit Kindern geeignet. Warum nicht eine Ferienwohnung auf Rügen direkt am Strand mieten? Das Wasser ist hier nicht nur klar, sondern auch meistens nur kniehoch. Für weitere Sicherheit sorgen professionell ausgebildete Rettungsschwimmer der DLRG.

Ferienwohnung in Göhren buchen


Ein besonderer Genuss ist zudem ein Strandspaziergang auf der lebhaften Promenade oder eine Wanderung um das Nordpferd, eine bewaldete Landzunge, die einen phantastischen Blick auf die Insel Usedom bietet. Exzellente Restaurants und charmante Cafés mit Meeresblick runden das Unterhaltungsangebot am Strand ab.

Zu sehen gibt es in Göhren eine beeindruckende evangelische Kirche mit einer wuchtigen Doppelturmfassade. Vor der Küste Göhrens liegt darüber hinaus Norddeutschlands größter Findling – der Buskam. Er besteht aus Granit, hat einen Umfang von etwa 40 Metern und ist 7 Meter hoch. Sie können in Göhren auch die Mönchguter Museen besuchen: ein Heimatmuseum, einen Motorsegler, den Museumshof und ein reetgedecktes Fischerhaus. Zu den weiteren Highlights der Stadt gehören die 270 Meter lange Seebrücke und das Drachenhaus - die letzte Lebens- und Wirkungsstätte des "Dichters der Ostsee" und Dramatikers Max Dreyer.