XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Muhlitz

Pferdehof in Muhlitz© Lutz Bruno / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Paradies für Pferdenarren

Muhlitz ist umgeben von Wäldern und Seen und eignet sich bestens als Ausgangspunkt für Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren. Am bekanntesten ist Muhlitz aber für seinen Pferdehof. Sie können sich hier ein Pferd nehmen und die Landschaft Rügens auf die schönste Weise erkunden - auf dem Rücken eines Pferdes. Nicht nur für Kinder ist dies ein wahres Spektakel. Es besteht auch die Möglichkeit, das eigene Pferd mitzunehmen und auf dem Hof versorgen zu lassen. Durch die frische und gesunde Seeluft können so auch Atemwegserkrankungen der Pferde behandelt werden.

Unweit des Ortes finden auch seit 1993 die bekannten Störtebeker-Festspiele jeweils von Ende Juni bis Anfang September am Ufer des Großen Jasmunder Boddens in Ralswiek statt. Sie können hier auf der einzigartigen Naturbühne die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker kennenlernen. Es ist ein Theaterstück mit über 120 Mitwirkenden, 30 Pferden, 4 Schiffen, atemberaubenden Spezialeffekten und vielem mehr. Die Störtebeker Festspiele gehören zu den bekanntesten Veranstaltungen Rügens. Jeden Abend gibt es außerdem ein Feuerwerk über dem Großen Jasmunder Bodden, das einen perfekten Ausklang für einen Tag auf Rügen bietet.

Muhlitz bietet sich als ideales Reiseziel für Familien und Paare an, aber auch Aktivurlauber kommen hier voll auf Ihre Kosten. Am besten und flexibelsten können Sie die Umgebung von einer Ferienwohnung aus erkunden. Die oft reetgedeckten Häuser versprühen den Charme Rügens und lassen sofort Urlaubsstimmung aufkommen.