Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Ch. Pagenkopf / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]
Artikel erstellt am 29.05.2013

Das Erlebnis OZEANEUM

Nur einen Katzensprung von Rügen entfernt, befindet sich in der UNESCO-Welterbestadt Stralsund die einzigartige Unterwasserwelt des OZEANEUMs. In verschiedenen Rundgängen werden hier in 39 Aquarien die unterschiedlichsten Meeresbewohner gezeigt, die mit Hilfe einer aufwendigen Technik artgerecht und in einer ihrer Umwelt ähnlichen Atmosphäre gehalten werden.

Die Aquarienrundgänge führen die Besucher dabei auf eine Reise von der Ostsee über die Nordsee bis hinaus in den Nordatlantik. Ein Highlight ist hier vor allem das Schwarmfischbecken, das mit einem Fassungsvermögen von 2,6 Millionen Litern ein besonders imposantes Erlebnis für die Gäste des Museums darstellt. Auch die Pinguine auf der Dachterrasse sind sehr beliebt beim Publikum und bringen nicht nur die Kinder zum Schmunzeln. Ausstellungen im OZEANEUM erläutern darüber hinaus allerlei Wissenswertes über den Lebensraum Meer und den Wasserplaneten Erde.

Welchen Erfolg das Meeresmuseum noch immer hat, zeigen die zahlreichen Auszeichnungen, wie der Titel „Europas Museum des Jahres 2010“, und die unverändert hohe Besucherzahl. Mit der guten Erreichbarkeit von der Insel Rügen aus über die Rügenbrücke, eignet es sich zudem ideal für einen Tagesausflug mit der ganzen Familie.