Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Thiessower Deichlauf
© Petra Bork / pixelio.de [ Kommerzielle und redaktionelle Nutzung]
Artikel erstellt am 02.03.2016

Rügen gibt sich sportlich: 18. Thiessower Deichlauf

Thiessow, Samstag, 26.03.2016

Sport und Fitness wird auf Rügen groß geschrieben und mit schöner Regelmäßigkeit eröffnen Sportler aus ganz Deutschland mit dem Thiessower Deichlauf die Laufsaison. Dabei muss niemand ein Profisportler sein, denn für jeden Läufer gibt es die passende Strecke.

Ist am 26. März 2016 die ganze Insel auf den Beinen, dann gibt es dafür einen guten Grund: den 18. Thiessower Deichlauf. Gute Laune und sportlicher Ehrgeiz steht auf dem Programm, wenn sowohl Rüganer als auch Urlauber am Thiessower Hafen an den Start gehen. Und gut gegen lästigen Winterspeck ist der Lauf allemal.

Die passenden Strecken für jeden Läufer


Gut als Einstieg in den Laufsport geeignet ist die drei Kilometer lange Strecke. Etwas mehr Kondition ist bei der fünf Kilometer umfassenden Strecke gefordert, denn hier gilt es, am Zicker Berg eine anspruchsvolle Steigung zu bewältigen. Wer gut durchtrainiert ist, wird entlang der zehn Kilometer umfassenden Strecke sich den Ostseewind um die Nase wehen lassen können und sich in Thiessow und Klein Zicker bei Anstiegen auspowern.

Selbst die Kleinsten kommen nicht zu kurz. Beim Bambinilauf wird der beste Läufer bis sechs Jahre auf der 400 Meter-Distanz ermittelt. Beim Familienstaffellauf kommen Jung und Alt zusammen. Hierbei geht es für zwei Erwachsene und zwei Kinder jeweils über 400 Meter. Ist die Strecke absolviert, dann wird der Staffelstab an das andere Familienmitglied weitergereicht.

Startzeiten
  • 09.30 Uhr: 3 km
  • 10.00 Uhr: 5 km und 10 km
  • 10.10 Uhr: Bambinilauf

Spiel und Spaß auch abseits der Strecke


Am Start- und Zielpunkt in Thiessow wird es ein breites Rahmenprogramm geben. Kinder erwartet eine Spiel- und Spaßecke und für das leibliche Wohl sorgt das Restaurant Südperd. Auf die Sieger warten Medaillen, Urkunden und tolle Preise. Anmeldungen zum Thiessower Deichlauf werden unter der Rufnummer: 038308 - 30191 entgegengenommen.

Startgebühr
  • Erwachsene: 10,- Euro
  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: 5,- Euro
Der Bambinilauf ist kostenfrei.