Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise ohne Angabe von Gründen bei neuen Buchungen ausgewählter Unterkünfte.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Baltic Box Cup Binz
© St. Krekeler / Wikimedia Commons [gemeinfrei]
Artikel erstellt am 16.06.2014

Ring frei zum Binzer Baltic Box Cup

Binzer Kurplatz , 27.06.2014 - 28.06.2014

Bereits zum dritten Mal wird der Binzer Kurplatz zum Boxring und Sie können spannende und anspruchsvolle Fights vor stimmungsvoller Ostsee-Kulisse erleben. Angesagt haben sich Amateur-Teams aus Deutschland, den Niederlanden, Polen, Dänemark, Litauen und Ungarn. Das Kampfgewicht der Boxer liegt zwischen 60 und 91+ Kilogramm. In allen Gewichtsklassen werden die Athleten ihr Bestes geben und Sie mit aufregenden Kämpfen bei Laune halten.

Das Turnier steht unter der Schirmherrschaft von Fritz Sdunek. Die offizielle Turniereröffnung erfolgt um 17.30 Uhr. Um 18 Uhr treten die Sportler zum ersten Halbfinale an. Eine kleine Pause habe sich die Teilnehmer um 20 Uhr verdient. Sie können sich derweil an den zahlreichen Ständen kulinarisch verwöhnen lassen und das Rahmenprogramm verfolgen. Das zweite Halbfinale wird um 20.30 Uhr ausgetragen. Ab 22.30 Uhr können Sie gemeinsam mit den Siegern diesen gelungenen sportlichen Abend feiern. Die Boxkämpfe finden am 27. und 28. Juni 2014 von 17.30 bis 22.30 Uhr auf dem Binzer Kurplatz statt.