Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Töpfern
© Lolo K. / Flickr [CC BY 2.0]
Artikel erstellt am 01.09.2014

Bunte Vielfalt aus Meisterhand beim Ostsee-Töpfermarkt

Seepark Sellin, 13.09.2014 - 14.09.2014

Auf Rügen tut sich etwas. Vielerorts wird gewerkelt und kreativ Hand angelegt. Beim Selliner Ostsee-Töpfermarkt bekommen Sie Gelegenheit, die Ergebnisse des emsigen Schaffens zu bestaunen und Einblicke in das künstlerische Schaffen der Insulaner zu erhalten. Natürlich dürfen Sie nicht nur zuschauen, sondern auch einkaufen. Wer sucht nicht nach einem hübschen Mitbringsel von der Insel, sei es zum Verschenken oder als Bereicherung des eigenen Zuhauses.

Jeder Töpfer besitzt seine ganze eigene Handschrift und zaubert in Farbe und Form unverwechselbare Stücke. Ganz gleich, ob klassisch und zweckbetont oder bunt und verspielt, alle Geschmäcker sind vertreten. Der Töpfermarkt besitzt eine ganz besondere Atmosphäre und bietet ein breites Rahmenprogramm für die ganze Familie. Ebenso können Sie den Töpfern über die Schulter schauen und vielleicht selbst in der Töpferei ein neues Hobby finden. Erweitert um Schmuckideen und Unikate aus Filz ist der Ostsee-Töpfermarkt eine beliebte Adresse für Kunsthandwerker aus ganz Deutschland. Entsprechend umfangreich ist das Angebot und die Wahl wird Ihnen nicht leicht fallen. Einheimische Keramikmacher sind ebenso vor Ort, wie überregionale Anbieter und professionelle Töpfereien. Was letztlich gefällt, ist Geschmackssache und wird sich erst bei Ihrem Besuch in Sellin herausstellen. Vom 13 bis 14. September 2014 sind die Stände der Kunsthandwerker im Selliner Seepark aufgebaut. Der Eintritt ist frei.