Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Feuerwerk Volkfsfest
© Imagebase [gemeinfrei]
Artikel erstellt am 11.07.2014

Historie und Volksfeststimmung - Wallenstein is back

Stralsunder Altstadt, 24.07.2014 - 27.07.2014

Kanonendonner und Pulverdampf liegen in der Luft, wenn den mutigen Stralsundern gedacht wird, die im 30-jährigen Krieg die kaiserlichen Truppen unter Wallensteins Führung in die Flucht schlugen. Die Wallensteintage in Stralsund machen Geschichte erlebbar und sind ein temperamentvolles Spektakel für Jung und Alt. In der Stralsunder Altstadt geht es an allen Veranstaltungstagen hoch her. Der Alte Markt wird zum Treffpunkt von Händlern und Handwerkern, die ihre Waren feilbieten und manch vergessen geglaubte Handwerkskunst wieder in Erinnerung rufen. Laut werden darf es auch beim von Gauklern und Akrobaten belebten historischen Bühnenprogramm.

Im Landsknechtlager treffen Sie auf kampfeslustige Soldaten, welche mit ihren Waffen umzugehen wissen. Ein weiteres Highlight ist der traditionelle Festumzug, der sich am 25. Juli 2014 ab 16 Uhr am Hansa-Gymnasium in Bewegung setzt. Schaurig wird es beim Pestzug, der ab 21.30 Uh am selben Tag vor dem Rathaus startet. Höhepunkt des Spektakels ist das große Barockfeuerwerk am Samstag ab 23 Uhr vor dem Rathaus. Freuen Sie sich auch auf einen Bootskorso im Hafen und ein buntes Volksfest, bei dem auch moderne Fahrgeschäfte nicht fehlen dürfen. Das Wallensteinfest wird vom 24. bis 27. Juli 2014 in der Stralsunder Altstadt gefeiert.