Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise ohne Angabe von Gründen bei neuen Buchungen ausgewählter Unterkünfte.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Nostalgische Danpflok
© superdealer100 / Flickr [CC BY-ND 2.0]
Artikel erstellt am 06.06.2014

Macht Dampf - das Bahnhofsfest in Putbus

Bahnhofsgelände, Putbus, 14.06.2014 - 15.06.2014

Wer möchte die alte Dampflok nicht einmal in Aktion erleben? Beim Bahnhofsfest in Putbus kommt nostalgische Stimmung auf und die historischen Fahrzeuge werden tuckernd in die Spur geschickt. Die Fotoapparate werden klicken und Vater und Sohn werden sich um einen Platz auf dem Führerstand der Nostalgiebahn Rasender Roland streiten. Das Eisenbahnfieber ist ungebrochen und wer Eisenbahn zum Anfassen erleben möchte, sollte sich von der Modellbahnanlage wegbewegen und das Bahnhofsfest besuchen.

Die Dampfzüge sind an beiden Veranstaltungstagen nach einem Sonderfahrplan im Einsatz. Auch Draisinenfahrten und eine kleine Fahrzeugschau werden angeboten. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet: 125 Jahre Eisenbahnstrecke Bergen auf Rügen - Putbus. Aus diesem Anlass wird auch ein Sonderzug ab Leipzig über Berlin, Angermünde und Stralsund nach Putbus unterwegs sein.

Auf dem Festgelände rund um den Bahnhof sind auch dieses Mal wieder zahlreiche Stände aufgebaut und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm wird ebenfalls auf die Beine gestellt. Das Bahnhofsfest in Putbus lädt seine Gäste am 14. und 15. Juni 2014 von 10 bis 17 Uhr zu einem abwechslungsreichen Programm nicht nur für Eisenbahnfans ein. Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie bei der Rügenschen BäderBahn unter der Rufnummer: 038301 - 884012.