Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Hannes Grobe / Wikimedia Commons [CC BY-SA 2.5]
Artikel erstellt am 28.03.2013

Die Jagd beginnt!

Göhren, Donnerstag, 04.04.2013

Wanderungen sind langweilig? Weit gefehlt, denn auf Rügen ist die Jagdsaison eröffnet. Keine Angst, es müssen keine Tiere ihr Leben lassen. Sie werden stattdessen überrascht sein, welche Schätze sich im Sand verbergen. Bernstein wird auch als Gold versunkener Wälder bezeichnet und ist faszinierend und inspirierend zugleich. Während dieser interessanten Tour werden Sie erfahren, wo die Steine herkommen und wie sie entstehen. Wie kommt es zu den Einschlüssen im Gestein und wann ist Bernstein wirklich echt?

Die Urlaubsranger lassen keine Fragen unbeantwortet. Natürlich werden Sie Ihr Glück bei der Bernsteinsuche unter Beweis stellen können. Dabei gehen die Ranger helfend zur Hand. Sie verraten manchen Trick, der bei der Suche hilfreich sein kann. Außerdem kennen sie die besten Fundstellen. Lassen Sie sich überraschen! Zur Bernsteinjagd können Sie am 4. April 2013 um 14 Uhr aufbrechen. Treffpunkt ist an der Kurverwaltung in der Poststraße in Göhren. Es wird eine Gebühr von fünf Euro erhoben. Wer eine gültige Kurkarte besitzt, zahlt drei Euro.