Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Klugschnacker / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]
Artikel erstellt am 29.09.2014

Jeder Sommer geht einmal zu Ende - Saisonfinale in Binz

Binz, 10.10.2014 - 11.10.2014

Der Sommer 2014 ist Geschichte, doch dies ist für die Binzer und ihre Gäste kein Grund zur Traurigkeit. Denn auch beim Abbaden kommt Freude auf und schließlich hat auch der Herbst seine Reize. Die Farben verleihen der Insel ein einmaliges Kolorit und die leeren Strände eröffnen ungeahnte Möglichkeiten für Spaziergänge und bunte Drachenflüge. Gefeiert wird der Saisonausklang mit einem bunten Programm für die ganze Familie. Strand und Kurplatz werden zum Festgelände. Die kleinen Besucher stürmen Trampolin und Hüpfburg am Strand und lassen selbst gebaute Segelschiffe zu Wasser. Weiterhin gilt es, einen Sinnesparcours zu bewältigen und sich beim Zumba zu versuchen. Heiße Apfel-Orange und Anis-Punsch stärken für weitere Unternehmungen.

Auf dem Kurplatz hat das Nationalparkzentrum Königsstuhl mit Infostand und Aktionen Quartier bezogen. Alles über Anwendung und Wirkungsweise der Rügener Heilkreide verrät der Verein Rügener Heilkreide e.V. Das Duo Compliment sorgt für die stimmungsvolle musikalische Begleitung. Ab 17.30 Uhr stürzen sich alle Mutigen beim Abbaden in die Fluten. Am Herbstfeuer unterhalb des Kurplatzes werden Sie sich schnell wieder aufwärmen können. Auch die mobilen Saunen am Strand sorgen dafür, dass Sie so schnell keine kalten Füße bekommen und das Event rundum genießen können. Am 10. und 11. Oktober wird der Saisonausklang am Strand und auf dem Kurplatz in Binz gefeiert. Eintritt wird nicht verlangt.