Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Abi Skipp / Flickr [CC BY 2.0]
Artikel erstellt am 23.08.2013

7. Duckstein Festival sorgt für prickelnde Erlebnisse

Kurplatz Binz, Samstag, 31.08.2013

Duckstein ist weit mehr als ein Bier, davon können sich die Besucher der Duckstein-Festivals überzeugen. Diese bieten einen Mix aus den unterschiedlichsten Darbietungen und finden vor Traumkulissen an verschiedenen Standorten in Deutschland statt. In Binz schlägt das Duckstein Festival bereits zum siebenten Mal seine Zelte auf und bietet ein Highlight der Veranstaltungs-Saison. Auf dem Programm stehen Kunst, Kultur und Kulinarisches, dargeboten in einem ansprechenden Mix, welcher Alt und Jung gleichsam begeistern wird.

Am 31. August 2013 bildet Pat Fritz mit einem bunten Mix aus Latin, Blues und Country ab 13.30 Uhr auf dem Binzer Kurplatz den Festivalauftakt. Kanadische Clownerie ist mit DADO zu erleben. Verzaubern werden Sie auch die am Tuch getanzten Bilder von Annika, welche um 14.30 Uhr ihren Auftritt hat. Um 18.45 Uhr sind alle Augen auf das Solotrapez gerichtet, wo Meike Silja ihr Können zeigt. Am späten Nachmittag erklingt am Strand Akustik-Pop mit Urban Beach. Wenn Sie Pop und Soul mögen, dann sollten Sie sich am Schmachter See einfinden und am Abend den Klängen der Berliner Partyband JCB Just a cool Band lauschen. Natürlich wird auch das beliebte Duckstein Bier ausgeschenkt und zahlreiche weitere kulinarische Köstlichkeiten warten auf die Besucher. Bis 23 Uhr können Sie sich unter das Partyvölkchen auf dem Kurplatz, entlang der Hauptstraße und am Schmachter See mischen und Festivalluft schnuppern.