Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© www.hamburg-fotos-bilder.de / pixelio.de [Kommerzielle und redaktionelle Nutzung]
Artikel erstellt am 11.09.2013

Baabe gibt sich sportlich - auf zum Heidelauf

Baabe, Samstag, 21.09.2013

Der Heidelauf zählt zu den sportlichen Highlights in Baabe und wird auch in diesem Jahr hoffentlich bei bestem Herbstwetter über die Bühne gehen. Wem die Ostsee zu kalt zum Baden ist, der kann hier so richtig auf Touren kommen. Die für ihre perfekte Organisation weithin bekannte Veranstaltung wird bereits zum siebenten Mal ausgetragen und ist Teil des Landeslaufcups Mecklenburg-Vorpommerns. Auch in diesem Jahr wird mit beinahe 200 sportbegeisterten Teilnehmern gerechnet. Seit dem Jahre 2011 ist die Veranstaltung als Karl-Heinz-Bleßmann-Gedenklauf deklariert. Der Organisator, Moderator und Hauptsponsor der Veranstaltung verstarb im Jahre 2010 während eines Trainingslaufs.

Ganz nach eigenem Ermessen können Sie sich beim Heidelauf für unterschiedliche Distanzen entscheiden und Ihre Kräfte über zwei, zehn oder fünfzehn Kilometer messen. Die Gewinner werden mit strahlenden Gesichtern die begehrten Urkunden in Empfang nehmen und sie als schöne Urlaubserinnerung im Reisegepäck verstauen. Wer am Heidelauf teilnehmen möchte oder die Athleten anfeuern will, sollte sich am 21. September 2013 gegen 10 Uhr auf dem Sportplatz in Baabe einfinden. Mehr Infos zum Event sind unter www.laufteam-ruegen.de verfügbar.