Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© neoCine / FlickR [CC BY-ND 2.0]
Artikel erstellt am 20.01.2014

Portugal Mon Amour - Liebeserklärung auf Leinwand

Grundvighaus Sassnitz, Freitag, 31.01.2014

Ein Winterabend auf Rügen ist wie geschaffen für einen gemeinsamen Kinobesuch. Wenn es heißt: “Portugal Mon Amour”, wird es Ihnen schnell warm ums Herz werden, denn Sie dürfen sich für 90 Minuten in wärmere Gefilde entführen lassen und teilhaben am Schicksal von Maria und José. Die beiden verliebten Portugiesen leben im Paris unserer Tage in eher einfachen Verhältnissen. Beide arbeiten hart für ihr kleines Glück, Maria als Putzfrau und ihr Freund in einem Baubetrieb.

Mit ihrem freundlichen und bescheidenen Wesen machen sich die Beiden schnell Freunde. Doch die Dinge nehmen eine plötzliche Wendung, als Josès vermögender Bruder stirbt und das Pärchen ein hübsches Häuschen in Portugal erbt. In der Nachbarschaft spricht sich das Ereignis schnell herum und man ist bestrebt, das Paar von einer Abreise nach Portugal abzuhalten.

Die Dinge nehmen ihren Lauf und ob es zu einem Happy End kommt, erfahren Sie, wenn Sie sich diese portugiesisch/französische Koproduktion aus dem Jahre 2013 im Kino im Grundvighaus in Sassnitz ansehen. Der Film läuft am 31. Januar 2014 um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.