Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© user:Ukuthenga / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]
Artikel erstellt am 24.02.2016

Der Osterhase kommt nach Binz

Binz, 23.03.2016 - 27.03.2016

Haben Sie an Ostern schon etwas vor? Nein? Dann packen Sie doch Ihre Koffer und verbringen die freien Tage auf Rügen! Im Frühling ist die Insel landschaftlich besonders reizvoll und so erleben Reisende hier Ruhe und Beschaulichkeit statt Trubel und Hektik. Besonders für Kinder wird es ein Erlebnis, wenn der Osterhase diesmal ganz maritim erscheint und die bunten Eier sogar im Sand versteckt sind.

Das Veranstaltungsprogramm kann sich sehen lassen und beginnt bereits am Mittwoch vor Ostern. Ab 10 Uhr können die Kleinen im Binzer Haus des Gastes Osterbasteleien anfertigen. Die Eltern können sich derweil einer Ortsführung anschließen.

Der Gründonnerstag beginnt um 10 Uhr mit einer Wanderung zum Jagdschloss Granitz. Das Schloss kann im Rahmen dieser Wanderung besichtigt werden. Die Kamera im Gepäck haben sollten alle Teilnehmer, wenn sie sich anschließend noch der Fotoexkursion zu den Feuersteinfeldern in Mukran anschließen möchten.

Auch abends geht es munter weiter: Im Evangelischen Pfarrhaus kann das Osterfest um 19 Uhr mit einer Abendmahlsfeier eingeläutet werden. Besinnlich geht es zunächst auch einen Tag später am Karfreitag zu. Dann beginnt nämlich der traditionelle Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Binz.

Auch wer noch mehr Trubel liebt, kommt in Binz auf seine Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit einer Hanomag-Jeep Safari entlang beschaulicher Fischerdörfer und historischer Großsteingräber? Doch das absolute Highlight ist und bleibt natürlich am Ostersamstag die Binzer Osterfeuer-Meile. Ab 19 Uhr werden entlang des Strandes viele kleine Osterfeuer entzündet, welche zu einem romantischen Strandspaziergang einladen.

Die Ostereiersuche der ganz besonderen Art erwartet die Urlauber schließlich am Ostersonntag. Dann gibt sich der Osterhase ganz modern, denn es wird ab 19 Uhr zur Geocaching-Ostereiersuche eingeladen. Die Plätze hierfür sind begrenzt. Daher sollten sich Interessenten rechtzeitig unter der Rufnummer: 038393 - 662200 anmelden.

Das komplette Programm für die Ostertage auf Rügen ist unter: www.ostseebad-binz.de einsehbar.