Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Sofortbuchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© katierose95 / Flickr [CC BY-ND 2.0]
Artikel erstellt am 19.07.2013

Beachvolleyballer aufgepasst - wer fightet um den Oststrandpokal?

Thiessower Strand, Samstag, 27.07.2013

Bereits zum 16. Mal in Folge wird in Thiessow der Oststrandpokal ausgespielt. Dabei müssen Sie nicht am Spielfeldrand zuschauen, wie die Profis ihre Kräfte messen, sondern können selbst aktiv werden. Groß und Klein dürfen sich der Herausforderung stellen. Das Turnier wird als Mix-Turnier 3:3 ausgespielt. Dabei sollte jede Mannschaft mindestens eine Frau oder einen Mann umfassen. Maximal zwanzig Teams können antreten.

Alle Teilnehmer sind bereits vorab erklärte Sieger, denn jeder mutige Spieler erhält eine Urkunde, welche er nach dem Urlaub stolz Zuhause vorzeigen kann. Den drei Erstplatzierten winken attraktive Sachpreise. Die Erfrischungsgetränke werden vom Veranstalter gratis gestellt. Pro Team müssen zehn Euro Startgeld entrichtet werden. Wer sich sportlich betätigten möchte, sollte sich am 27. Juli 2013 ab 9 Uhr am Thiessower Strand unterhalb des DLRG Rettungsturms einfinden. Anmeldungen sind telefonisch unter: 038308-8280 möglich. Auch per Mail werden Anmeldungen entgegengenommen: ostseebad-thiessow@t-online.de.