Gäste
Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewiesenen Unterkünften.
Artikel erstellt am 07.10.2013

Tour d` Allée Rügen - Radeln mit den Promis

Cliffhotel, 19.10.2013 - 20.10.2013

Die abwechslungsreiche Landschaft Rügens bietet beste Voraussetzungen für Pedalritter. An diesem Wochenende werden hunderte Radler aus ganz Deutschland auf Rügen erwartet, wenn der Startschuss für die diesjährige Tour d` Allée Rügen fällt. Das größte Radsport-Event in Mecklenburg-Vorpommern wird seit 1995 durchgeführt. Sellin wird auch am 19. und 20. Oktober 2013 wieder zum Zielort vielfältiger Radtouren erklärt. Wer zu einer gemütlichen Familientour aufbrechen möchte, sollte sich um 10 Uhr am Cliffhotel einfinden. Diese Tour umfasst zwanzig Kilometer. Ab Stralsund über die neue Rügenbrücke zu radeln, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die Brückentour wird um 9 Uhr am Restaurant Fischermann`s im Hafen von Stralsund gestartet.

Auch wenn Sie lieber etwas schneller in die Pedale treten möchten, sind Sie bei diesem Radler-Wochenende gut aufgehoben. Am Leuchtturm von Kap Arkona startet um 10 Uhr die ME-LE Tour. Sie radeln von Kap Arkona über Sagard und Mukran bis nach Binz und erreichen Sellin nach sechzig Kilometern. Alle Teilnehmer der Tour werden am Zielort in der Wilhelmstraße stürmisch begrüßt. Am Sonntag steht dann die 4. Rügen Challenge auf dem Programm. Wagen Sie sich an die 54 oder 107 Kilometer lange Strecke, denn mit Radprofi Olaf Ludwig als sportlichen Leiter kann nichts schief gehen.