Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Geme / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]
Artikel erstellt am 18.12.2014

Winterzauber beim Rasenden Roland - die romantische Rügen-Tour

Rügen, 27.12.2014 - 03.01.2015

Die winterliche Landschaft Rügens zu entdecken, wird Sie garantiert begeistern, denn nicht nur in den Sommermonaten hat Rügen viel zu bieten. Ende Dezember bis Anfang Januar kommt der Rasende Roland so richtig in Fahrt. Dann stehen die Glühweinfahrten mit Rügens nostalgischer Bäderbahn auf dem Programm. Nehmen Sie im beheizten Speisewagen Platz und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Der Fahrplan wurde für diesen Zeitraum erweitert und vier Zugpaare sind von Putbus durch die idyllische Winterlandschaft bis nach Lauterbach Mole unterwegs. Dabei haben Sie Gelegenheit, einen Abstecher in die verschiedenen Inselorte zu unternehmen. In diesem Zusammenhang dürfte die “Tageskarte Familie” für Sie von Interesse sein. Das Ticket wurde neu eingeführt und ermöglicht es, Familien mit bis zu drei Kindern zwischen 6 und 13 Jahren zum Preis von 46 € einen ganzen Tag lang mit dem Rasenden Roland auf Entdeckungstour zu gehen.

Die Kleinspurbahn verkehrt seit 1895 und wird seit jeher mit Dampflokomotiven betrieben. Entlang der 24 km langen Strecke zwischen Putbus und Göhren macht der Rasende Roland in den beliebten Ostsee-Bädern Sellin, Binz und Baabe Station. Seinen Namen erhielt der gemütlich dahintuckernde Bummelzug übrigens von Inselurlauben aus Sachsen. Gönnen Sie sich den romantischen Winterzauber mit dem Rasenden Roland und lernen Sie das winterliche Rügen von seiner schönsten Seite kennen. Einzelfahrten sind ab Preisen von 1,80 € erhältlich. Näheres zum Fahrplan und den Fahrpreisen teilt man Ihnen unter der Rufnummer: 038301-884012 mit. Informieren können Sie sich auch auf der Homepage: www.ruegensche-baederbahn.de. Der Winterzauber mit Glühweinausschank und speziellem Fahrplan wird zwischen 27. Dezember 2014 und 3. Januar 2015 mit Sicherheit wieder zahlreiche Gäste auf die Schienen locken.