Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise ohne Angabe von Gründen bei neuen Buchungen ausgewählter Unterkünfte.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Haus des Gastes
© Andreas Horst / Wikimedia Commons [CC-by-sa 2.0/de]
Artikel erstellt am 26.02.2014

Abenteuer Rügen: Safari einmal anders

Haus des Gastes, Binz, 28.02.2014 - 30.04.2014

Auch wenn Ihnen die Big Five Afrikas auf dieser Tour wohl eher nicht begegnen werden, spannend wird es allemal, wenn Sie in Binz zur Hanomag Jeep-Safari aufbrechen. Abseits der Ferienstraßen konnte sich die Insel neben ihrer Ursprünglichkeit auch so manches Geheimnis bewahren. Der Ausflug führt Sie zur Kreideküste mit den Wissower Klinken. Hier begeben Sie sich auf die Spuren Caspar David Friedrichs, welcher das Naturdenkmal einst so eindrucksvoll in Szene setzte. Nachdem Sie sich bei einem Sanddornpunsch aufgewärmt haben, führt der Weg hin zu den Rügener Großsteingräbern und damit ein Stück weiter in die Inselvergangenheit. Weiter geht es zum Kreidesee. Dort angekommen, erwartet Sie bereits ein dampfender Glühwein. Einen tollen Ausblick genießen Sie vom Kreidetagebau.


Nachdem ein nächster Stopp am Opferstein mit seiner Blutrinne eingelegt wurde, ist es Zeit für einen deftigen Erbseneintopf zur Mittagszeit. Diese Jeep-Touren finden im Winterhalbjahr in regelmäßigen Abständen, immer mittwochs und freitags, statt. Treffpunkt ist um 10.15 Uhr am Haus des Gastes in Binz. Wer an der fünfstündigen Tour teilnehmen möchte, wird gebeten, sich unter folgender Rufnummer anzumelden: 0171-7430964. Pro Person wird ein Unkostenbeitrag von 69 € erhoben.