Gäste
Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewiesenen Unterkünften.
Schmuck basteln
Artikel erstellt am 21.01.2013

Echtschmuck gestalten - kreativ auf Rügen

Ostseebad Binz, Donnerstag, 31.01.2013

Urlaub - endlich Zeit für sich selbst. Warum also nicht einmal selbst kreativ sein. Gerade beim Schmuckkauf ist es schwierig, ein Teil zu finden, was wirklich zu einem passt, einem in Form und Ausführung gefällt und vielleicht noch den Lieblingsstein enthält. Bei der Gestaltung von Echtschmuck schaffen Sie wahre Unikate, welche ihren eigenen Stil widerspiegeln. Schlicht, klassisch, modern….ganz nach den eigenen Vorstellungen. Die Ketten, Armbänder, Ohrringe oder Fußkettchen können natürlich auch als nette Mitbringsel dienen.

Sie haben die Wahl aus echten Perlen, Natursteinen und Bronze- und Silberelementen, welche sich herrlich kombinieren lassen, oder auch allein optimal zur Geltung kommen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem echten Bernstein von der Insel? Das Material ist qualitativ hochwertig und allergenfrei. Auch wer sonst wenig bastelt und werkelt, wird beim Echtschmuck-Gestalten mit seinen Ergebnissen zufrieden sein. Unter fachlicher Anleitung ist es ganz einfach, sein eigenes Schmuckstück zu fertigen. Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei. Es werden lediglich Materialkosten erhoben. Diese sind je nach Wahl des Schmuckstückes verschieden und liegen bei Ketten bei etwa 15 Euro, bei Armbändern bei acht Euro und bei Ohrringen bei vier Euro. Am Donnerstag, den 31. Januar 2013 wird ab 10 Uhr im Haus des Gastes in der Binzer Heinrich-Heine-Straße zum Echtschmuck gestalten eingeladen.