Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
© Klaus Steves / pixelio.de [Kommerzielle und redaktionelle Nutzung]
Artikel erstellt am 05.06.2013

Spaß auf dem Wasser für Groß und Klein

Baabe, 10.06.2013 - 30.09.2013

Was wäre ein Inselurlaub ohne Spaß auf und im Wasser? Dabei bieten sich die verschiedensten Möglichkeiten. Viele Urlauber machen sich die günstigen Winde vor der Küste zu Nutze und kommen zum Surfen nach Rügen. Wer bislang nur staunend oder auch ein bisschen neidisch am Ufer zugesehen hat, wie die Bretter scheinbar federleicht über das Wasser gleiten und sich dem Spiel der Wellen unterwerfen, der kann nun selbst aktiv werden.

Das von Surf & Sail Baabe angebotene Schnupper Surfen richtet sich an die ganze Familie. Alt und Jung sind also gefragt, ihre Lernfähigkeit und auch ihren Mut unter Beweis zu stellen. Kinder ab zehn Jahre können gemeinsam mit Mama und Papa den sicheren Stand auf dem Surfbrett erproben und im flachen Wasser die richtigen Griffe erlernen, um vielleicht später einmal die tosenden Wellen beherrschen zu lernen. Surf & Sail Baabe liefert das Know-how und das nötige Equipment. Sie brauchen nur noch den Mut aufbringen und sich der Herausforderung stellen. Das Schnupper Surfen findet jeden Montag und Donnerstag statt. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Fischerstrand zwischen den Seebädern Baabe und Göhren. Ein Schnupperkurs im Wellenreiten kostet mit gütiger Kurkarte 15 Euro. Ohne Kurkarte sind 20 Euro zu zahlen. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt.