Gäste
Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewiesenen Unterkünften.
Weihnachtsmarkt Ralswiek
Artikel erstellt am 06.12.2012

Romantischer Weihnachtsmarkt in Ralswiek

Ralswiek, 15.12.2012 - 16.12.2012

Bereits zum dritten Mal lädt das Schlosshotel in der Ralswieker Parkstraße zu seinem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Tradition und Romantik werden im 4-Sterne-Komforthotel zu allen Jahreszeiten groß geschrieben. Besonders einladend und romantisch präsentiert sich das Haus am Großen Jasmunder Bodden zur Advents- und Weihnachtszeit. Ralswiek ist besonders im Sommer in aller Munde. Seit jeher als historischer Seehandelsplatz bekannt, gilt die Naturbühne als Anziehungspunkt, wenn alljährlich das Schicksal des Seeräubers Klaus Störtebeker vor der beeindruckenden Kulisse der Ostsee inszeniert wird.

Das Schlosshotel öffnet seit dem Jahre 2002 die Pforten für seine Gäste. Zum Weihnachtsmarkt haben sich Kunsthandwerker und Händler aus der Region eingefunden, um Unikate aus Filz, Wolle, Holz oder Papier unter die Leute zu bringen. Im historischen Ambiente des Neorenaissancebaus werden auch Spirituosen, Schmuck oder Holzspielzeug angeboten. Der Duft der hausgemachten Lebkuchen und Stollen erfüllt die Luft und die Schlossküche hält Glühwein und heiße Würstchen bereit. Am 15. und 16. Dezember 2012 kann der Weihnachtsmarkt in Ralswiek zwischen 11 und 18 Uhr besucht werden. Am 16. Dezember findet um 16 Uhr im Schlossinnenhof ein Turmblasen des Bläserkreises Rügen statt.