Gäste
Sichere Urlaubsplanung:Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich auf neue Buchungen eine kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewählten Unterkünften.
X Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehen Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Diavortrag Rügen
© madle-fotowelt.de / Flickr [CC BY-ND 2.0]
Artikel erstellt am 12.12.2012

Blühende Insel Rügen

Ostseebad Binz, Montag , 17.12.2012

Die Insel Rügen ist ganzjährig ein beliebtes Ferienziel. Zwischen Binz und Bergen blüht das Tourismusgeschäft. Bei diesem Multimediavortrag werden Urlauber ihr Feriendomizil näher kennen lernen. Die Veranstaltung ist eine gute Gelegenheit, um mehr über die Insulaner zu erfahren und sich ihnen für die Zeit der Ferien näher zu fühlen und ein Gespür für die ganz eigenen Bräuche und Traditionen der Insel zu bekommen.

Rügen hat sich zu einem der beliebtesten Ferienziele an der Ostsee entwickelt. Die schmucken Seebäder blicken auf eine lange Geschichte als Urlaubsdomizile zurück. An den Stränden nahm der Badebetrieb vor mehr als einhundert Jahren seinen Anfang. Keine Frage, dass die Dias von zahlreichen Geschichten und Erzählungen untermalt werden, authentisch von Insulanern vorgetragen. Sie werden in die Historie der Insel eintauchen und die wahre Schönheit Rügens entdecken. Passend zur Jahreszeit wird der Vortrag bei Laternenlicht durchgeführt und mit Sicherheit werden auch zahlreiche Winterimpressionen als Einstimmung auf das Weihnachtsfest dienen. Der Vortrag beginnt am 17. Dezember 2012 um 20 Uhr im Haus des Gastes, an der Binzer Heinrich-Heine-Straße. Wer im Besitz einer gültigen Kurkarte ist, zahlt zwei Euro. Ohne Kurkarte beträgt der Eintritt vier Euro.